Fantastisches Fabuleon

Fingol & Lica

Letzten Monat hatte ich das Vergnügen, ein absolut einmaliges Buch zu bearbeiten, das Fans von Brian Froud und von Kurt Halbritter gleichermaßen begeistern dürfte. Es handelt sich um eine fantastische Reise durch eine Welt namens Fabuleon aus der Feder von Claudia (Text) und Ingo (Grafik) Lindmeier.

Kurz vor Weihnachten habe ich das Lektorat abgeschlossen, und Ingo hat das Layout begonnen. Ein Veröffentlichungsdatum steht leider noch nicht fest, da die beiden noch auf der Suche nach einem mutigen Verlag sind. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Wer schon einmal stöbern möchte, kann das unter dem Link oben unter dem Titel tun – es lohnt sich!

Ein Gedanke zu „Fantastisches Fabuleon“

  1. Wir fühlen uns geehrt und geschmeichelt, lieber Blogger ohne Maulkorb(stuhl), dass du unserem Erstling das Prädikat „absolut einmalig“ gibst. Genau das haben wir uns gewünscht zu sein… Same same but not different gibt es schließlich schon genug. Danke für dein Lektorat und vor allem auch für deine Impulse und kritisches Hinterfragen… Im Moment feiern wir Bergfest, d. h. wir haben ca. die Hälfte des Satzes erledigt. Gerade alles sehr aufregend für uns, wie sich die Mosaiksteinchen gerade zusammensetzen und zu einem großen Ganzen wird… Stay tuned!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.